Skip to main content

Reifenregal Test – Finde das beste Reifenregal!

Du bist auf der Suche nach einem passenden Reifenregal für deine Reifen? Du weißt nicht, woran du ein hochwertiges Reifenregal erkennst und was das optimale Preis-Leistungsverhältnis in diesem bereich ist? 

Wir helfen dir bei der Auswahl!

 

Ein Reifenregal bietet die ideale Möglichkeit zur Aufbewahrung ihrer Kompletträder. Es ist eine stabile und sichere Methode, ihre Winter bzw. Sommerreifen optimal aufzubewahren. Mit einem Reifenregal lassen sich die Reifen platzsparend im Keller verstauen. Dabei werden die Räder stehend gelagert.

Von führenden Autoexperten und Werkstätten wird empfohlen, die Reifen nicht übereinander zu stapeln. Das kann den Zustand der Reifen verschlechtert und diese müssen eventuell  schon früher ausgewechselt werden, als bei einer fachgerechten Lagerung. Je nach Haushalt können mit dem Räderregal 4, 8 oder bis zu 12 Reifen gelagert werden. Dafür gibt es Regale mit mehreren Lagerebenen. Mit einem Schwerlastregal können auch bis zu 26 Kompletträder gelagert werden.

Die Reifenregale gibt es verschiedene Ausführungen. Das am Boden stehende Reifenregal lässt sich ohne großen Montageaufwand aufbauen. Als Alternative gibt es auch das Räderregal, welches fix an der Wand verbohrt wird (Wandregale). Es ist somit platzsparender und eher für kleinere Lagerflächen geeignet. Soll das Reifenregal eher flexibel sein, so gibt es auch fahrbare Reifenregale mit Rollen.

Die Top 5 Reifenregale im Vergleich

Für einen Kauf eines Reifenregals sind verschiedene Faktoren ausschlaggebend. Wir haben die Eigenschaften der Top-Bestseller erfasst und direkt miteinander verglichen:

12345678
Felgenbaum Reifenhalter Wandhalter Reifenständer Reifenregal Felgenregal Reifen Wandmontage - Vintec REIFENSTÄNDER VT 130 - Reifenhalter Felgenbaum Reifenständer Reifenregal Felgenregal Reifen - Felgenbaum Reifenhalter Wandhalter Reifenständer Reifenregal Felgenregal Reifen Wandmontage NEU - Reifenhalter Felgenbaum Reifenständer Reifenregal Felgenregal Reifen Felgen 4x4 - Reifenregal 1950 x 1300 x 500 mm - Premium-Reifenregal TecTake Reifenregal Lagerregal 180x120x40cm - Preis-Leistung Sieger Grafner® Reifenregal mit Kantenschutz Lagerregal Schwerlastregal Reifen Regal Aufbewahrung Felgenregal -
Modell ei-on Reifenregal zur WandmontageVintec REIFENSTÄNDER VT 130ei-on Reifenregal kleinReifenregal mit Wandhalter NEUReifenregal für 8 KFZ Reifen von ei-onBRB – ReifenregalTecTake Reifenregal LagerregalGrafner® Reifenregal mit Kantenschutz
Bewertung
Preis

49,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

39,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

34,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

39,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

39,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

114,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

42,49 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

26,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
KaufenKaufenKaufenKaufenKaufenKaufenKaufenKaufen

 

 

 

Platzsparend Reifen lagern

Mit dem Reifenregal können Sie den Lagerplatz im Keller optimal ausnutzen und die Reifen so lagern, dass diese nicht zuviel Lagerfläche verbrauchen.

 

Stabil

Felgenbaum Reifenhalter Wandhalter Reifenständer Reifenregal Felgenregal Reifen Wandmontage -

Mit einem Reifenregal haben Sie eine stabile Lagerfläche für ihre Reifen. Durch hochwertige Materialien und einer stabilen Konstruktion sind ihre Reifen sicher verstaut

 

Vom ADAC empfohlen

Der ADAC selbst empfiehlt die Reifen bzw. Kompletträder in einer Wandhalterung zu lagern (Quelle).

Was muss ich beim Kauf eines da ist beachten?

Bevor sie sich ein Reifenregal, sollten Sie sich überlegen, welche Art von Reifen sie lagern wollen?
asdfadsf

Für Reifen ohne Felgen eigent sich am besten ein Reifenregal. Dies wird auch von ADAC Deutschland empfohlen. Wollen Sie dagegen Kompletträder lagern, sollten diese auf einem Felgenbaum geschlichtet im Keller gelagert werden.

Anzahl der Reifen

Ein wichtiger Faktor bei der Wahl des richtigen Räderregals ist die Anzahl der Reifen, die sie lagern wollen. Hier gibt es verschiedene Regale mit Platz von 4, 8 und bis zu 16 Reifen.

Material

Die meisten Reifenlager sind aus den Materialien verzinkten Stahl oder Metall.

Wandregal, fixes Schwerlastregal oder verschiebbar?

Fahrbares ReifenregalFixes Reifenregal

Die Reifenregale lassen sich in drei Kategorien unterteilen. Das am besten bekannte Regal ist ein Schwerlastregal, welches fix am Boden steht. Dieses Regal lässt sich oft leicht montieren, da die einzelnen Teile einfach ineinandergesteckt werden. Somit können Sie ohne handwerklichen Bohrarbeiten das Regal nach dem Aufbauen einfach in den Lagerraum stellen.

Fahrbares Reifenregal
Wollen Sie stattdessen ihre Reifen auch öfter einmal von A nach B in der Lagerhalle transportieren, so gibt es noch die Variante mit Rollen an den Füßen. Mit diesen Lenkrollen können Sie das Regal flexibel in jede Richtung schiebe und auch mit den Feststellbremsen wieder fixieren.

Wandregal

Ein Wandregal eignet sich am besten, wenn Sie die Autoreifen im Keller verstauen wollen und gleichzeitig wenig Platz haben. Durch die Wandmontage  haben Sie weiterhin noch eine freihe Lagerfläche am Boden. Nachteil: Es können hier nur bis zu 4 Reifen in einem Regal gelabert werden. Die Montage des Wandregal erfordert ebenso eine starke Fixierung in der Wand selbst und auch eine Wand, welche das Gewicht der Reifen und des Regals trägt.

Preis

Je nach Ausführung des Regals befinden wir uns in einer anderen Preisklasse. Ein stehendes Lagerregal gibt es ab 40 €. Je nach Qualität und Anzahl der Reifen welche das Reifenregal aufnehmen soll kann dieses Regal bis zu 150 € kosten.

 

Reifenregal Vorteile

 

  • Sichere Lagerung von Reifen und Kompletträder
  • Platzsparende Aufbewahrung
  • Hochwertige Materialien bieten einen stabilen Stand und haben eine hohe Tragkraft
  • Reifenregale mit Wandhalterung nehmen im Lagerraum und Keller keinen Platz weg
  • Reifenregale gibt es für 4, 8, 12 oder mehr Reifen

Reifenregal Nachteile

 

  • Nicht immer einfache Montage trotz Steckverbindungen
  • Wandhalterungen bedarf einiger Planung
  • Wandregale sind nicht an jeder Mauer zu befestigen
  • Wandhalterungen und feste Regale sind wenig flexibel
  • Preis ist höher als bei einem einfachen Felgenbaum

Felgenbaum oder Reifenregal?

Ein Felgenbaum hat den Vorteil, dass er ohne weiteren Montageaufwand schnell aufgebaut ist. Der Felgenbaum einen Komplettsatz Reifen mit Felgen lagern. Der Nachteil dabei ist, dass der Felgenbaum wacklig am Boden steht und etwas mehr Platz wegnimmt, als ein Reifenregal.

Ein Reifenregal wiederum ist die optimale Lösung zum Verstauen von Reifen ohne Felgen. Der Aufbau ist zwar nicht ganz so einfach wie der eines Felgenbaums dafür ist das reifenregal stabil und nimmt weniger Platz weg. Auf dem Reifenregal sollten keine Kompletträder gelagert werden.

 

Felgenbaum

 

[Gesamt:8    Durchschnitt: 5/5]